Als nächste Regatta organisiert der International Wedau Regatta e.V. die U23 Europameisterschaften 2020. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung gibt es auf der speziellen Veranstaltungswebseite unter www.duisburg2020.com

Copyright International Wedau Regatta/R. Redmann

DSC1189
DSC1185
DSC1184
DSC1182
DSC1181
DSC1179
DSC1178
DSC1177
DSC1173
DSC1172

Banner-IWR

Sieg des Deutschland-Achters setzte den Schluss- und Höhepunkt.

DUISBURG (12.05.2019). Mit dem Rennen um den Sana Achter-Cup setzte am Sonntag die Internationale Wedau-Regatta zum Abschluss noch einmal ein echten Höhepunkt. Der Deutschland-Achter, in seiner derzeit vorläufigen Besetzung, gewann das Finale auf der Regattabahn im Sportpark Duisburg gegen das zweite deutsche Boot und vier Achtern aus Großbritannien.

 Banner-IWR

DUISBURG (11.5.2019). Rund 1000 Zuschauer haben bei der Internationalen Wedau Regatta die erfolgreiche Saisonpremiere des Deutschland-Achters verfolgt. Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbands stellte sich am Samstag zum ersten Mal in diesem Jahr der Konkurrenz.

Banner-IWR

DUISBURG (08.05.2019). Duisburg meldet sich zurück – zum ersten Mal seit 2014 ist der Sportpark Wedau wieder Austragungsort einer großen Ruder-Regatta mit internationaler Beteiligung. Mehr als 1000 Athletinnen und Athleten aus 14 Nationen treffen sich bei der Internationalen Wedau Regatta zum ersten großen Frühjahrstest von Freitag bis Sonntag, 10. bis 12. Mai. Auf der renommierten Bahn stellt sich der Deutsche Ruderverband mit der kompletten Nationalmannschaft. Einer der Höhepunkte ist der Auftritt des Deutschland-Achters am Samstag (17:45 Uhr) und Sonntag (16.45 Uhr). Die Finals beginnen am Samstag ab 13:45 Uhr und am Sonntag ab 13:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.